Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 01.05.2013, 13:01
viktor2 viktor2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 810
Standard

Die Trauung:
Geschehen in Sadoles am 27 Januar / 9 Februar 1908 um 10 Uhr morgens. Wir erklären, dass in Anwesenheit der Zeugen Jakob Müller 47 Jahre alt in Platkownice und Samuel Spitzmacher 33 Jahre alt in Sadoles wohnhaft, ist heute ein kirchliche Bund geschlossen zwischen Edmund Christian Hartmann, 21 Jahre alt, evang-augsburgischen Glaubens, ledigen, Semski Wächter, in Ostrow wohnhaft in Platkownica geboren, Sohn von Christian Hartmann und seiner Ehefrau Wilhelmina geb. Werner und Jungfrau Emilia Freiheit, 19 Jahre alt, evang-augsburgischen Glaubens, in Platkownica bei den Eltern wohnhaft, hier auch geboren, Tochter von Wilhelm Freiheit und Christina geb. Teise. Der Trauung ist eine dreifache Proklamation in der evang.-augsburgischer Kirche in Paprock? In der Kirche des Bräutigams und in der hiesiger evang.-augsburgischer Zweigkirche am 6 /19 Januar laufenden Jahres und an zwei Sonntagen danach vorangegangen. Die Erlaubnis zur Ehe für den Bräutigam von dem Chef des Ostrowski Ujesd von 25 Januar diesen Jahres unter Nr. 208 liegt vor. Die Erlaubnis vom Vater der Braut wurde mündlich ausgesprochen. Die Jungvermählten haben ausgesagt, dass sie kein Ehevertrag abgeschlossen haben. Diese Urkunde wurde den Anwesenden vorgelesen von Uns und ihnen, mit der Ausnahme des 2-ten Zeugen und der Braut, die Schreibens und Lesens unkundig sind, unterschrieben.
Mit Zitat antworten