Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22  
Alt 24.08.2018, 15:09
OutOfKvass OutOfKvass ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2018
Beiträge: 100
Standard

Zitat:
Zitat von PeterS Beitrag anzeigen
Hallo,
Du mußt es langsam angehen. Skizzen machen. Ich habe Dir eine Ahnenreihe der Josepha hingeschrieben (Kind-Eltern-Vater-dessen Eltern- ...)
Für das Wochenende sind die Bücher der Pfarre Laukow etwas zum Blättern, ansonsten Googeln (Latein in Kirchenbüchern, ...) bzw. Linksammlungen (z.B. Familia-Austria) wälzen. Ich habe jetzt schon an die 30 Jahre Erfahrung, da flutscht so manches, was einem "Anfänger" unüberwindlich erscheint.

Viele Grüße, Peter
Ersteinmal Danke ! Wäre soweit wohl nicht alleine vorran gekommen.Uns (meiner Mum und ich) ist auch aufgefallen das es immer nur über die Mutter geht im kleinen Ariernachweis (judentum wird ja über die Mutter weitergegeben.Ich denke deshalb das das Jüdische aus der Familie Mohelsky kommt.Die Polak etc interessieren mich aber gerade auch,woher die kommen).
Können wir weiterhin im Kontakt bleiben das ich dich fragen kann falls ich nicht mehr weiterkomme ?


Edit: Da das Judentum ja über die Mutter weitergegeben wird,kann es vlt sein das die Mutter von Josepha Mohelsky Jüdin war,und man über ihr deshalb nichts im Kirchenbuch finden konnte ?

Geändert von OutOfKvass (24.08.2018 um 15:29 Uhr)
Mit Zitat antworten