Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 24.08.2018, 16:00
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.356
Standard

Hallo,

ich habe jetzt nur bis posting #13 gelesen: aber hier fehlt es mir doch etwas an echter AhnenFORSCHUNG. Es ist wirklich ein wildes Spekulieren:

ich habe auch (katholische) Vorfahren, die Seidl heißen. Kommt aber von Seidler/Zeidler und bezeichnet einen Imker....

Geht doch einfach in der Ahnenfolge rückwärts und dann wird es sich schon klären.

Möge es helfen

Astrid (die auch eine Rebekka in der AL hat, die trotzdem erzkatholisch war)
Mit Zitat antworten