Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 28.12.2020, 07:22
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 2.124
Standard

Guten Morgen,
das Familienbuch Zell beginnt 1617 mit dem Kirchenbuch/Taufbuch. Vorher sind von der Kirche keine Daten vorhanden.
Das Familienbuch Briedel beginnt, wie das Taufbuch 1594. Auch hier sind keine älteren Personenstandsdaten vorhanden.
Ältere Verwandtschaftsverhältnisse können aus Erbverträgen beim Landeshauptarchiv in Koblenz vorhanden sein, sie enthalten in der Regel aber keine Personenstandsdaten. Desgleichen bei den Daten aus Abgabelisten oder Schriftverkehr mit den ggf. Eigentümern der Höfe.

Beim Johann Leonhard Melchior ist im Kirchenbuch sein Name und das Sterbedatum vorhanden. Außerdem die Zuordnung der Kinder und deren *-Daten. Diese fallen alle in die Zeit des Kirchenbuches. Das Heiratsbuch beginnt erst 1686. Die oo ist wohl vor der * des ersten Kindes erfolgt, es ist am 12.9.1656 *. Die Heirat wird also 1655/56 vollzogen worden sein, aber nicht dokumentiert worden.

Bei den Kindern sind folgende Melchior-Paten genannt:
Johann Nikolaus Melchers
Sebastian Melchior
Maria Magdalena Melcher
In der Regel waren das zu der Zeit Geschwister der Eltern.

Der Nikolaus ist mit seiner Familien im FB enthalten, aber ebenfalls ohne weitere Daten. Der Sebastian ist nicht enthalten.

Ältere Daten sind im FB Briedel enthalten:
Johann Melges/Melgen 1554 Renovation der Lehen des Himmeroder Hofes
1582 als Abgabenpflichtiger genannt.
Die von Dir genannten *-Daten und Vorfahren sind nicht beweisbar. Die *-Daten sind möglicherweise Rückrechnungen anhand von *-Daten des 1. Kindes.
Gruß Jogy
Mit Zitat antworten