Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 23.08.2013, 14:41
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.895
Standard

Hallo Svenja,
mit viel gutem Willen kann man auch ohne Tschechischkentnisse auf der rechten Seite den Satz "Matriky židovských náboženských obcí v českých krajích" mit Matriken in Zusammenhang bringen.
Hier klickst Du dann auf "otevřít fond" und man erhält den Zugang zur Sammlung.
Jetzt zuerst auf "Inventář" und weiter auf "ÚŘEDNÍ KNIHY (matriky a indexy)" geklickt bringt Dich schnurstracks zur Übersicht der jüdischen Kirchengemeinden.

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten