Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 04.09.2012, 13:20
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 1.084
Standard


Hallo an alle netten Helfer,
ein herzliches Dankeschön für alle eure Bemühungen!

Hans Rupprecht ist tatsächlich nicht-ehelich geboren; die Mutter hieß Johanna Rupprecht. Dennoch könnte das Geburtsdatum 25.10.1930 stimmen. Vom Stadtarchiv hatte ich nur im Rahmen anderer Recherchen erfahren:
“Rupprecht Hans geb. 21.07.1900 in Nürnberg, prot. E.B.(eigener Bogen) + 1930 “

Auf der Suche nach seinem Tod bin ich im Beerdigungsbuch des Westfriedhofs fündig geworden. Da habe ich möglicherweise das Beerdigungsdatum notiert?

Im Archiv bekam ich dann den Bogen des Hans Rupprecht, mit Geburtsdatum – und sogar mit Bild (s. Anhang1). Wofür dieser für ein Jahr gültige Schein jedoch ausgestellt wurde, hat sich mir nicht erschlossen. Die Abkürzung bezeichnet ein Bestimmungsland (?) - welches? (s. Anhang 2)

Nun merke ich, dass ich bei dieser Antwort keinen Anhang anfügen kann. Deshalb erstelle ich ein neues Thema. Es wäre schön, wenn ihr das ansehen würdet.

Viele Grüße
von Jettchen

Mit Zitat antworten