Thema: FN Cecalek
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 09.06.2011, 17:38
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 827
Standard

ob cekalek, csecsalek, czeczalek etc. , tschekalek, sagt dir zuerst nur, wer den namen geschrieben hat, ob ein ungarischer pfarrer, der seine kirchenbücher lateinisch führen musste, ob ein deutscher, der in kurrent schrieb, ob der schreiber schwerhörig war, ob er -wie es unserer familie an einem ort passierte- ein alkoholiker war, der im suff "ce.......= ausländer" geschrieben hätte.
__________________
_________________________________
freundliche grüße

sternap
Mit Zitat antworten