Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 12.11.2018, 23:21
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 1.098
Standard

Hallo Marco

meine vage Hilfe:

Es geschah in der Stadt Nasielsk, neunzehnter/
einundreißigster Januar tausend achthundert
neunundsechzig, um ein Uhr
nachmittags. Es erschien persönlich Gottlieb Nötzel/Netzel,
zwanzig Jahre, Tagelöhner im Dorf
Karolinowo wohnhaft, in Beglei-
tung von
Gottlieb Stelter (?), sechsundzwanzig Jahre,
und Daniel Wolf, neunundzwanzig
Jahre, Bauern dort wohnhaft
und zeigte uns ein Kind des männlichen Geschlechts
und erklärten, dass es
geboren wurde im Dorf Karoli-
nowo am vierzehnten / sechsundzwanzigste
Januar des aktuellen Jahres, um acht Uhr abends,
von seiner rechtmäßigen Ehefrau Ernestina
geborene Matz, zwanzig Jahre.
Das Kind, welchem die heilige
Taufe gegeben wurde, erhielt
den Namen Wilhelm; und die Paten
waren
Daniel Wolf und Christina Rentz.
Der Akt wurde den Anwesenden
vorgelesen und dann von uns unterschrieben.
Ka. _idermann
настояшель насельскаго?
Ev. Augsburgische Gemeinde
__________________
Gruß Balthasar70
Mit Zitat antworten