Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 25.01.2020, 18:30
cgraaf cgraaf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.12.2009
Ort: Rheinland
Beiträge: 241
Standard

Wenn Du das Foto entbehren kannst, Roland, nehme ich es gerne. Schicke Dir gleich eine PM.


Ja, das Stadtarchiv war durchaus begeistert, zumal ich im Vorfeld die Streifen hab nicht nur digitalisieren lassen sondern auch auf meine Kosten restauriert übergeben konnte. Jeder Euro war gut investiert.



Eine spezielle Firma hier in Neuss/Düsseldorf hat dabei erstklassige Arbeit geleistet.


Das meiste Material entfällt natürlich auf die Wik, aber auch auf SPO 1936 und auf Lübeck, insbesondere 1944 nach den zahlreichen Bombardierungen.
(Heirat meiner Eltern zwischen den Fliegerangriffen und Fahrt im offenen Landauer von der Kirche zum Haus meiner anderen Oma....., so war mein Vater, immer ganz schön leichtsinnig....)
Zeitdokumente, die für das Stadtarchiv und darüberhinaus lt. eigener Aussage wichtig sind.


Sankt-Peter-Ording 1936, ja, damals gab es schon die lange Brücke im Bad und Badehäuschen im Watt, schön getrennt nach den Geschlechtern.....
Witzig.
__________________
MvH

Carsten
Mit Zitat antworten