Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 29.01.2020, 03:55
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 404
Standard

Liebe Mitforscher,
ich bin etwas weitergekommen bei der Suche nach dem Geburtseintrag der Anna Maria Deiß(Deist), geb. Koppenberg. Aber ich brauche weiterhin Eure Mithilfe und Euer fundiertes Wissen bei dem Geburtseintrag.

Was haben wir.
Heiratseintrag vom 11.12.1796 Johannes Deist, Anna Maria Koppenberg, Conrads Koppenbergs Tochter
http://www.archion.de/p/6c2e7da498/

Da im Heiratseintrag kein Alter der Braut steht, habe ich das Alter mal mit 25 Jahren angenommen +/- 4 Jahre und habe dann die entspr. Geburtseinträge 1767-1775 durchsucht, aber keine Anna Maria Koppenberg gefunden.
Aber ich habe eine Catharina Elisabeth Koppenberg gefunden, die soweit ich entziffern kann, am 9 juli 1768 als Tochter der Conrad Koppenberg geboren wurde. Also eine andere Tochter des Conrad Koppenberg so dachte ich.
http://www.archion.de/p/638a4635f2/

Aber dann habe ich den Konfirmationseintrag der Anna Maria Koppenberg gefunden. http://www.archion.de/p/9bc87e4c4e/ Er ist vom Gründonnerstag 1782. Dieser Gründonnerstag,viel nach meinen Nachforschungen, auf den 28. März 1782. Im Konfirmationseintrag der Anna Maria wird ein Alter von 13 Jahren und 10 Monaten angegeben, danach müsste sie im Mai 1768 geboren sein.


Aber im errechneten Jahr 1768 finde ich nur einen Geburtseintrag, eben den o,g, der Catharina Elisabeth vom 9. juli.1768.
Abweichungen vom Alter im Konfirmationseintrag der Anna Maria zum Geburtseintrag der Catharina Elisabeth von 2 Monaten sind nicht unüblich.

Meine Frage, könnten Anna Maria und Catharina Elisabeth identisch sein, liegt hier ein Fehler des Pfarres vor? Bei dem vorhergehenden Geburtseintrag der Catharina Elisabeth, wird eine Anna Maria Hoffman genannt, hat hier der Pfarrer evtl. die Vornamen durcheinander gebracht?

Könnt Ihr das Rätsel lösen?
Ich wäre euch sehr dankbar!
__________________
Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)

Herzliche Grüße
Dieter

Geändert von Duppauer (30.01.2020 um 15:08 Uhr)
Mit Zitat antworten