Thema: gelöst Geburtsurkunde 1894
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 25.12.2014, 23:59
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.643
Standard

Duisburg, am 28. (?) Dezember 1894
Vor dem unterzeichneten Standesbeamten erschien heute, der
Persönlichkeit nach auf Grund Ihrer Sachk...
anerkannt
gewerbslose Wittwe Elisabeth
Konwisch (?) geborene Kirsch
wohnhaft zu Duisburg Im Bocksbart No. 22
___________ Religion, und zeigte an, dass von der
Elisabeth Höhnerbach, geborene Funke,
evangelischer Religion, Ehefrau des Tagelöhners Peter
Josef Höhnerbach, katholischer Religion,
wohnhaft bei ihrem Ehemann zu Duis-
burg, Obermeiderich (?) Nr. 3
zu Duisburg in der Wohnung ihres Ehemannes
am drei und zwanzigsten Dezember des Jahres
tausend acht hundert neunzig und vier Nachmittags
um elf Uhr ein Kind weiblichen
Geschlechts geboren worden sei, welches den Vornamen
Anna-Maria
erhalten habe. Die Anzeigende erklärte, daß sie
bei der Niederkunft der Ehefrau Höhner-
bach zugegen gewesen sein
Vorgelesen, genehmigt und wegen Schreibensunkunde
von der Anzeigenden mit ihrem Hand-
zeichen versehen + + +
Der Standesbeamte.
In Vertretung,
???

_________

Ansich eine gute Handschrift, aber die Qualität ist schlecht.

Frohe Weihnachten!!!!

Geändert von Herbstkind93 (26.12.2014 um 00:16 Uhr)
Mit Zitat antworten