Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 09.09.2016, 11:40
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.912
Standard

Hallo,

ich habe die Hefte. Und ja, die Duplikate wurden immer jahresweise im nachhinein angefertig und ans Gericht gegeben, sie sollten eine genaue Kopie des Originals sein, sind es aber oft nicht.
Für Storkow sind sie aber in vielen Fällen die letzte Rettung, denn ein ganzer Teil der Originale ist im Krieg, wie auch Standesamtsbücher, verloren gegangen.

Gesamt-KB 1818-1862 Verlust, ebenso 1873-1924. Da gibt es so einige Forscher die versuchen über Umwege da noch was zusammen zu suchen.

Die vorhandenen KB sind als Verfilmungen im ELAB Berlin einsehbar.

Viele Grüße
Martina
Mit Zitat antworten