Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 26.12.2020, 23:53
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.182
Standard

Hallo Samlaender,

das steht nie bei standesamtlichen "Geburtsurkunden", wo und wann der Vater geboren wurde.
Kann jemand die Straße lesen, wo die Eltern das Alfrd in Memel damals wohnten?

Im Adressbuch Memel auf 1898 steht kein Carl MUELLER (MÜLLER) Schneidermeister.
http://www.bork-on-line.de/adressbuecher/start.htm

Würde aber so auch nichts weiter zu dessen Herkunft helfen.

Sein Sohn Alfred wurde jedenfalls Bankbeamter, und soll um 1944/45 in einem Lazarett
in Deutschland verstorben sein.
Er Jahrgang 1898 war bei Kriegsbeginn auch schon 41 Jahre alt.

Sohn Armin erfuhr von dessen Tod erst sehr viel später.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (27.12.2020 um 15:23 Uhr)
Mit Zitat antworten