Einzelnen Beitrag anzeigen
  #33  
Alt 21.07.2020, 15:58
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.246
Standard

Danke Manni,

Welchen tatsächlichen Rufnammen die genannte Pfarrers-Tochter Gertrud Susanna Marie Elisabeth, * 18.6.1898 hatte, weiß ich natürlich nicht, da nicht gekennzeichnet, auch
nicht bei deren Taufe.

Könnte sein das diese Geburt in einer der dortigen Zeitung veröffentlicht wurde,
ob dann auch mit allen 3 Vornamen, wäre dann ersichtlich.

Jedenfalls sind einige Stammbäume scheinbar nicht von Nachfahren erstellt worden.
Sonst würden dort auch weitere Angaben vorhanden sein, wie Ort der Heirat usw.

Z.B. wird heir behauptet jene Gertrud Susanna Marie Elisabeth, * 18.6.1898 sei
die richtige Susanne LUTZE.
z.B. hier bei myhertage --> https://www.myheritage.de/names/hans-joachim_nakszynski

Übrigens der Pfarrer Carl (Johannes Eduard) Lutze in Langfuhr, war ja nochmals verheiratet und lebte
ab c.a. 1936 in Langebrück bei Dresden.
Dessen 2. Frau Gertraud LUTZE geborene LAU, war dort auch mal Geschäftsführerin
irgendeiner Firma. Laut einer Meldung in einem Bericht der chemischen Industrie.

Eine andere LUTZE Tochter Laura Edith Ursula Johanna geb. 10.12.1899, heiratete 1925 in Berlin.
Sie hatte laut Unterschrift den Rufnamen Ursula, ist bei deren Heirat unterstrichen.
Demnach der dritte der Rufnamen-Reihenfolge.
Keine Ahnung ob es dafür eine amtliche Regelung gab

O.K. ich gebe auf.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (21.07.2020 um 16:08 Uhr)
Mit Zitat antworten