Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 01.12.2012, 09:03
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.940
Standard

Hallo Thomas,
Nik hat recht !

In den Passagierlisten ab etwa 1900 stehen wesentlich mehr Infos drin, als vorher !
Da gibt es Angaben zu Kontaktpersonen in Deutschland und auch in den USA, wo man sicher weiter suchen kann.

In den folgenden Census-Dokumenten ist meist auch nur das Alter angegeben.
Aber ein genaues Geb.-Datum findet man (bei Männern) in den militärischen Dokumenten zum 1. WK oder auch in Anträgen auf Einbürgerung oder zur Ausstellung eines Reisepasses, wenn der Betreffende später wieder mal nach Europa fahren wollte.

Für die neuere Zeit findet man auch oft Daten in den "public records" bei ancestry.

Viele Grüße
Wolfgang
Mit Zitat antworten