Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 07.02.2021, 16:48
MrDoDo MrDoDo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 226
Standard

Danke für die Antwort, Manni.

Ja, ich habe den Familiennamen eigentlich zurückgehalten, da ich glaube es herrschte Verwirrung um dieses Wappen: meine Oma war noch nicht geboren als das Foto genommen wurde, und die letzte Person, die die ganze Geschichte/Legende kannte, starb 1941. Zwei Jahre später wurde die Wohnung samt Wappen in einem Luftangriff zerstört.

Mögliche Namen:
  • Piltz/Pilz
  • Hordan/Herdan/Hardan
  • Höhne/Hoene/Hene/Heene
  • Fraesdorf/Fräßdorf/Freßdorf
  • Dierig/Dierich

Aber ehrlich (und leider), ich erwarte hier einen völlig neuen Namen. Hoffentlich liege ich falsch.

Danke, der Wiki Link könnte mir hilfreich sein. Ich weiß sehr wenig von Wappen.

Freundliche Grüße,
Matt
__________________
Pietruschka (Wilhelmsburg, Hamburg; Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Tannebaum (Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Gromowski (Wilhelmsburg, Hamburg; Barloge, Prussia)
Zabrotzki (Barloge, Prussia)
Höhne (Wilhelmsburg, Hamburg; Charlottenburg, Berlin)
Lange (Charlottenburg, Berlin)
Piltz (Wilhelmsburg, Hamburg; Reichenbach, Ober-Schlesien)
Hordan (Reichenbach, Ober-Schlesien)
Pawlak (Wilhelmsburg, Hamburg; Walentynow, Posen)
Matuszkiewicz (Walentynow, Posen)
Mit Zitat antworten