Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 01.05.2019, 14:48
JoMo JoMo ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: Bonn
Beiträge: 184
Standard

Hallo Jack, wenn diese Frage angesichts der bisher schon geleisteten großartigen Hilfe nicht unverschämt ist: Siehst Du eine Chance, noch Nachkommen von Johann Daniel Zahn (* ca 1850) und/oder Heinrich Zahn (* ca 1854) aufzuspüren? Wo könnte ich ggfs noch nach Nachkommen mit FN Zahn in Russland suchen?
Ich habe inzwischen die Vorfahren des ursprünglich an die Wolga ausgewanderten Ludwig Wilhelm Zahn (* 1748 in Wallau) bis ins 16te Jahrhundert zurück verfolgen können (nach Idstein im damaligen Fürstentum Hessen-Nassau. Meine UrUrGroßmutter war Marie Jacobine Zahn, deren Vorfahren aus Idstein stammen.
Übrigens: 1815 wurde der „verschollen geglaubte“ Ludwig Wilhelm Zahn öffentlich gesucht, um ihm seinen Erbteil zu geben (sein älterer Bruder Georg Philipp - 1743 bis 1814 - war gestorben, der die Mühle in Wallau von ihrem Vater Johann Wilhelm Christian Zahn - 1716 bis 1777 - geerbt hatte). Der jüngere Bruder Johann Wilhelm Zahn (* 1753) ist übrigens nach Kopenhagen ausgewandert und dort wohlhabend aber ohne Nachkommen 1815 gestorben.
Herzliche Grüße
JoMo
Mit Zitat antworten