Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 14.02.2020, 13:55
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.700
Standard

Hallo!

Ich lese Folgendes:

Spalte 1: Taufname des Kindes: Henriette Caroline Friederike.

Spalte 2 (1,2): Tag und Stunde der Geburt, in Buchstaben und Zahlen:
20 ten
(zwanzigst.)
Juni
Morg.
1
Uhr


Spalte 3: Ehelich oder unehelich: ehelich

Spalte 4: Vor- und Zuname des Vaters, auch Stand des selben:
Andreas Rogge, Tagelöhner

Spalte 5: Vor- und Zunamen der Mutter:
Christine geb. Eichler

Spalte 6: Wohnort der Eltern: desgl. (=Gehren)

Spalte 7: Tag der Taufe: 7ten Juli

Spalte 8: Name des Predigers: ders. (=Berger)

Spalte 9: Namen der Taufzeugen:
1. Der Schäferknecht Friedrich Rieck
2. Jgfr. Henriette Zander(?)
3. " Caroline Voß
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten