Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 21.12.2019, 01:44
Benutzerbild von hotdiscomix
hotdiscomix hotdiscomix ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2008
Beiträge: 699
Standard Beruf, Ort und Familienname in einem Aufgebot von 1701

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1701
Ort und Gegend der Text-Herkunft:
Namen um die es sich handeln sollte:


Guten Abend,
zu folgendem Aufgebotseintrag habe ich drei Fragen.

Als Tätigkeit des Bräutigams lesen ich "Schreiberey beflissener" - stimmt das?
Bei späteren Kirchenbucheinträgen finde ich immer nur einen Johann George Schöneburg, der Strumpfwirker ist.

Mit dem Familiennamen der Braut komme ich gar nicht klar, außer "N.....manns" erkenne ich nichts. Im Register steht Neumann, aber das fällt mir schwer hier zu erkennen.

Die Braut stammt aus "Borsen bey Halle", leider kann ich damit nicht anfangen.

Viele Grüße,
Steffen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Johann George Schönburg.jpg (63,5 KB, 29x aufgerufen)
__________________
~*~ Organisation ist, weder den Dingen ihren Lauf noch den Menschen ihren Willen lassen. ~*~
Mit Zitat antworten