Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 28.10.2012, 09:39
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Jonsdorf im Zittauer Gebirge

Hallo Volker,

Jonßdorf [Jonnßdorff] lag in dem von Dir genannten Zeitraum in Schlesien - es könnte sich daher tatsächlich um das heutige Jonsdorf im Zittauer Gebirge handeln: http://www.deutschefotothek.de/obj90008990.html.

Die evgl. Pfarrkirche von Jonsdorf wurde erst 1731 fertig gestellt. Vorher war Jonsdorf evgl. zu Bertsdorf (heute: Bertsdorf-Hörnitz) eingepfarrt. Natürlich könnte er in einer Nachbargemeinde kath. getauft worden sein, z. B. in Zittau. Kath. KB aus dieser Region befinden sich heute im Diözesanarchiv des Bistums Dresden-Meißen in Bautzen: http://www.katholische-archive.de/Di...0/Default.aspx. Vielleicht kann man Dir dort sagen, wozu Jonsdorf zu dieser Zeit kath. eingepfarrt war.

Allerdings würde ich mich bei "Jonßdorf in Schlesien" nicht ganz auf Jonsdorf im Zittauer Gebirge festlegen, da es auch noch andere Orte gibt, die um 1700 in Schlesien lagen und Jonßdorf geschrieben worden sein könnten...

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten