Einzelnen Beitrag anzeigen
  #33  
Alt 07.02.2018, 22:17
teakross teakross ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2016
Beiträge: 171
Standard

Zunächst einmal vielen Dank für die Arbeit, die Sie in die Stammtafel gesteckt haben. Der Lösung der „Jürgen Bremer“-Frage stimme ich zu und ich konnte dadurch eine Korrektur meiner Daten vornehmen.

Dafür habe ich einen Vorschlag (alle Daten aus Kirchenbücher Roggenstorf) zu:
Trincke Sövenmarcks * 18.01.1642 + 06.04.1716
oo I. 30.10.1665 Claus Bössow (KB 1665 # 3)
Kinder aus dieser Ehe ( * = Taufdatum):
* 07.11.1666 Thies (KB 1666 # 14) + 17.12.1666
* 27.09.1668 Trincke (KB 1668 # 12)
* 30.01.1671 Jochim (KB 1671 # 2)
* 22.07.1672 Grete (KB 1672 # 11)
* 22.03.1675 Ancke (KB 1675 # 7) + 07.11.1675
* 31.10.1676 Ließge (KB 1675 # 8)
ihr Ehemann Claus Bössow stirbt kurz vor Geburt von Ließge.
Claus Bössow * 26.11.1640 (KB 1640 # 4) [] 25.10.1676 (KB 1676 # 16)

oo II. 10.07.1677 Jürgen Bremer (KB 1677 # 2 hier: Trin Bössow)
Kinder aus dieser Ehe:
* 13.02.1680 Ancke (KB 1680 #4, hier ebenfalls M: Trin Bössowen)
* 02.02.1683 Jürgen (KB 1683 # 4)
* 30.10.1686 Hinrich (KB 1686 # 10)

Trin Sövenmarcks und ihr Mann Jürgen Bremer sterben im April 1716 und werden zusammen am 06.04.1716 bestattet (KB 1716 # 8 und # 11).
Zur Ergänzung und Erklärung meines Interesses: Trincke Sövenmarcks hatte eine Enkelin (Marie Bössow, Tochter von Jochim Bössow) und einen Enkel (Asmus Tretow, Sohn von Ancke Bremer), die 1736 geheiratet haben. Deren Sohn Hans Tretow hat wiederum eine Bremer (Trin Marie *01.07.1737, s. Stammtafel J.Bremer) geheiratet und sind Ur-Großeltern einer meiner Ur-Großmütter.

Beste Grüße
Rolf
Mit Zitat antworten