Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 18.10.2017, 22:40
Masado Masado ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 76
Standard

Hallo Jutta,

ich habe meine Reinkes mal ein bisschen nach Geburtsorten durchsucht.
Sie kommen aus:
Gelsin, Goschin, Menkewitz, Karlikau, Karwenbruch, Karwenhof, Koslinke, Neuhof, Sulitz, Slawoschin (auch Klein u. Groß Slawoschin), Überbrück, Parschütz, Warschkau, Prinkowo Gutsbezirk Rieben,

Der Großteil kommt aus Karwenbruch, Menkewitz und Sulitz.

Hast Du diese Orte bei Deinen Reincke-Vorfahren?

Was mich auch noch skeptisch macht ist Reinke und Reincke.
In den Kirchen- und Standesamtsbüchern meiner Vorfahren ist Reincke (mit ck) eine wirkliche Seltenheit.
Nun gut, damals, zu Zeiten der Kirchenbücher, wurde geschrieben wie gehört.
In meinem Gebiet wurde Plattdeusch gesprochen, da kann es schon vorkommen dass der Pfarrer etwas anderes hörte als der frohe, vielleicht auch nicht ganz nüchterne, Vater nuschelte.
Das kam scheinbar auch noch zu Anfangszeiten der Standesamtsbücher vor.
Ich habe zu manchen Familiennamen bis zu 5 verschiedene Schreibweisen und konnte die Personen nur Anhand der Geburtsdaten, Eltern und Ehefrauen identifizieren.

Schau mal bitte ob Du mit meinen Geburtsorten etwas anfangen kannst.
Vielleicht kannst Du mir auch die Namen Deiner Reincke-Ehepartner schreiben, dann kann ich schauen ob diese auch in meiner Datenbank auftauchen.

Viele Grüße
__________________
Viele Grüße
Masado

Forschung in
Westpreußen, Kr. Putzig, Kr. Neustadt
Pommern, Kr. Lauenburg
Mit Zitat antworten