Thema: Todesursache
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 03.12.2018, 17:08
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Königreich Preußen
Beiträge: 516
Standard

Bei vielen Todesfällen wurde irgendein Grund angenommen oder vermutet, wie beispielsweise Auszehrung oder ähnliches - was letztlich zum Tode führte - wer weiß das schon. Oder wenn ich lese, Tod mit 47 an "Altersschwäche", nun ja.

Vor einiger Zeit hatte ich mich am Rande mit Cholera in der Provinz Posen beschäftigt - in dem Zusammenhang fand ich folgenden Text recht interessant:

"Praegnant ist hier ein Fall aus Neustadt an der Warthe, in welchem eine Frau die Wäsche ihres an Cholera verstorbenen Mannes der Desinfection durch Verheimlichung entzogen hatte. Nachdem dieselbe 3 Wochen versteckt gehalten und die Cholera im Hause seit längerer Zeit aufgehört, in der Stadt aber bereits sehr gemildert war, zog die junge, kräftige, durchaus gesunde Frau im Glauben, daß jede Gefahr vorüber wäre, die Wäsche aus dem Verstecke hervor, um dieselbe zu reinigen, erkrankte aber noch während des Reinigungsactes an Cholera und starb nach wenigen Stunden."

Alles Gute,

Marcus
__________________
Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
http://ahnensuche.wordpress.com/
Mit Zitat antworten