Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 19.10.2009, 11:30
robinhood robinhood ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 379
Standard

Hallo,
gesucht werden kath. Vorfahren,richtig.
Verfilmungen der Taufen der KB von Liebenau zwischen 1771-1859 kann ich nicht finden.
Ob der Sohn in OP geboren wurde ist auch noch nicht sicher.OP wird bei einer Trauung 1832 in Frankenstein genannt,darin wird der getraute als ehelicher Sohn des verstorbenen Anbauer und Gutsbesitzer Hieronimus H. aus Ober-Pomsdorf aufgeführt.Alter 26 Jahre.
In den KB von Hertwigswalde habe ich viele Einträge gefunden,die eine Verbindung nach OP haben,aber keinen, der um 1806 liegt.Besteht eventuell die Möglichkeit,dass man sich beim Alter geirrt hat?
Wann und wo er verstorben ist,ist auch nicht bekannt.Ein Sohn des ca.1806 geborenen ist am 09.09.1833 in Seitendorf getauft worden(mein Ur-Ur-Opa),er taucht erst wieder bei einer Taufe 1878 in Breslau als Vater einer Tochter und dann 1884 bei einer Taufe als Vater eines Sohnes in Stargard/Pommern auf(mein Ur-Opa).Der Zeitraum zwischen 1833 und 1878 fehlt völlig,da kann viel passiert sein.
Die Idee mit Kamenz ist auch nur ein Strohhalm,hättest Du da eine Anschrift und eventuell auch die der Schlesischen Generalkommission im Staatsarchiv Breslau?
mfg robin
Mit Zitat antworten