Thema: gelöst Suche diesen Ort
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 02.03.2021, 15:17
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 1.322
Standard

Hallo,

Das sind nur Hinweise, die Ortssuche ist ja abgeschlossen.

-----------
Der FN Mönchow ist eher selten in Pommern vertreten, häufiger ist die Schreibweise Münchow.

Vielleicht kommt der Name vom altpommerschen Adelsgeschlecht von Münchow.

Ich fand eine eventuelle Hochzeit einer
Emilie Friederike MÜNCHOW (Alter: 24 Jahre -> damit 1841 geboren)
oo Nr. 2/1865 Lubno / Lüben "Trauort: Appelwerder"
Martin Ludwig DICKOW (Alter: 28 Jahre)

Quelle: https://serwer1735115.home.pl/wyszukiwarka/
Ich kann den Scan leider nicht anschauen (bzw. finde ich ihn nicht)
-----------

liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192

Geändert von DoroJapan (02.03.2021 um 15:52 Uhr)
Mit Zitat antworten