Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 18.05.2021, 15:14
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.672
Standard

Und die Übersetzung:

Es geschah in Szadek am einunddreißigsten Tag des Januars
des eintausendachthundertsiebenunddreißigsten Jahres um drei Uhr nachmittags
Wir machen bekannt (czyni[e]my = 1.Pers. Plural von czynic -tun, machen, handeln; wiadomo = bekannt), dass in Gegenwart von Karol Lukaszewski, Lehrer von Szadek, zweiunddreißig Jahre alt
und Jan Kobusiewicz Bürger aus Szadek, 44 Jahre,
6 Monate alt, wurde am heutigen Tag geschlossen
die religiöse Heirat zwischen Karol Friderik Trinkaus, Junggeselle,
Zuckerbäcker, wohnhaft in Szadek, geboren in der Stadt
Plock von Samuel und Anna Friderika Honorata geb. Wiemann(ow)
den Eheleuten/verehelichten Trinkaus(ow), Vater tot, Mutter wohnhaft in
Szadek; einundzwanzig Jahre alt ... mit Fräulein Honorata
Tochter von Franciszek und Julianna, den Eheleuten/verehelichten Augustowski, Vater verstorben, Mutter in Diensten stehend in der Stadt Sieradz; zweiundzwanzig Jahre alt, geboren in Sieradz und jetzt in Szadek beim Bruder wohnend. Dieser Ehe gingen voraus drei Ankündigungen,
am 8. und 15. und am 22. Tag des Januar des laufenden Jahres in der Pfarrkirche von Szadek (szadkowski = Adjektiv = "die szadek'sche"), und auch die mündliche Zustimmung beider Mütter auf beiden Seiten liegt vor. Es gab kein Ehehindernis. Die Frischvermählten erklären dass sie keinen Ehevertrag miteinander geschlossen haben. Dieser Eintrag/diese Urkunde wurde den Anwesenden und Zeugen vorgelesen, wurde (dann) von uns, den Neuvermählten und den Zeugen unterzeichnet.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten