Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  
Alt 28.11.2020, 12:47
Gkoe Gkoe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2018
Beiträge: 119
Standard

Eine kleine Ergänzung am Rande:

Zitat:
Zitat von Kamille Beitrag anzeigen
2) Die Einbürgerungsakte von Pauline Meier, ihrer Tochter, vermerkt zur Mutter, dass Emilie Meier, geborene Krebs zum Zeitpunkt des Antrags auf Einbürgerung (Anfang Dezember 1939) in Posen lebt. Ich vermute eher, dass sie sich dort nur aufgehalten hat und später weitergezogen ist, die Deutschen mussten die Gegend ja verlassen.
Die deutschen Siedler mußten ca. 5 Jahre später die Gegend verlassen. Die Familie kann ein paar Jahre hier seßhaft gewesen sein.

Gerhard K.
Mit Zitat antworten