Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 19.12.2016, 08:57
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.895
Standard

Hallo Kastulus,
die Schlehhuber Lucia wurde lt. Riepl in "St. Georgen/Bbg." am 14.12.1676 geboren. Bbg. steht für Baumburg -> Sankt Georgen (Traunreut) beim Kloster Baumburg.
Ansonsten ist diese Gegend Salzburg/Bayern sehr gut von Riepl erforscht worden, finde ich. Nur das Übermaß an gleichen Namen erfordert einen Blick ins Detail.

Die Regina Hamberger, die Ehefrau von Andreas Schnellinger ("Schnölinger") wurde am 1.9.1670 in Tittmoning getauft, Andreas Schnellinger steht bei Riepl mit 24.11.1666 in Gall (D).
Und dann eben auch die Taufe der Anna Maria Schnellinger, der Gattin von Franz Wohlmut am 14.1.1715 in Gall (D).

Franz Wohlmuth könnte, wie Du auch schon vermutet hast, am 14.07.1716 in Berchtesgaden getauft worden sein. Da man nun seinen Eltern kennt, wäre es für den Interessierten nicht mehr so schwer, das zu bestätigen.

Die Pükhll-Familie ist bei Riepl die Pickl-Familie, und da gibt es auch verwandschaftliche Verbindungen zu Wohlmut in der Region.

Viele Grüße, Peter

Edit:
Zum Ort Gall nochmals:
Gall proie??? [parochie?] Hirzhorn in Bavaria ... im Pfarrdorf Hirschhorn in der Gemeinde Wurmannsquick gab es eine alte Abdeckerei (Schnellinger). Zwischen Eggenfelden und Wurmannnsquick gäbe es eine Häusergruppe mit Namen Gall. Aber die Pfarre Hirschhorn dürfte auf alle Fälle richtig sein.

Geändert von PeterS (19.12.2016 um 12:34 Uhr)
Mit Zitat antworten