Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 03.08.2019, 12:21
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.102
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Jetzt mal spekuliert:
Hat das Paar in einem anderen Ort geheiratet, damit sie die Heiratserlaubnis nicht vorlegen mussten, da sie ihm verweigert wurde???? Oder steht Dienstgrad und Einheit in der Heiratsurkunde?
Vielleicht sollte ich mal meine Großmutter fragen, ob sie sich daran noch erinnert. Auf jeden Fall haben die Eltern meines Großvaters in dem Ort gelebt. Der Dienstgrad meines Großvaters steht drin, als Wohnort "Berlin Standort" aber keine Einheit. Was mich wundert ist, dass beide erst 20 Jahre alt waren. Es gab ja anscheinend ein Heiratsmindestalter für Militärangehörige. Das Kind kam ganze 9 Monate und 5 Tage später, kann also nicht der Grund sein, oder?

Also haben sie vielleicht tatsächlich ohne Erlaubnis geheiratet? Beide Väter waren Beamten, ob sie das gewagt hätten? Sie waren beide als Zeugen dabei. Interessante Frage!

Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten