Einzelnen Beitrag anzeigen
  #57  
Alt 15.02.2020, 17:13
tuedelluet tuedelluet ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 510
Standard noch 'ne Ergänzung

Zitat:
Zitat von Bachstelze1160 Beitrag anzeigen
...
Joachim Danke für den tollen Plan, als Idee noch bei Bremen will man doch den Hafen sehen wo die Schiffe früher losfuhren nach USA, oder wo der Kakao, und Baumwolle ankommt.

Grüßle Bachstelze
Moin Setty,

auf Youtube habe ich heute einen schönen Film über den Hafen und die heutige Überseestadt gefunden. Ich hoffe, Dir damit die Enttäuschung über die fehlende Hafenbesichtigung zu nehmen:
Einmal etwas längeres mit dem Titel Überseestadt Bremen: 125 Jahre Europahafen über die Entwicklung seit dem Bau 1888 bis 2013
https://www.youtube.com/watch?v=NefKyYhJEwk
Und dann gibt es noch verschiedene Imagefilme zu den Bauprojekten dort. Wie es so ist mit moderner Architektur - viel "Rechteckiges", (ich nenne es) LEGO-Architekturstil und freie Fläche. Da muss sich erst Flair entwickeln.

Meine Reaktion zu Deinem Vorschlag "Schokoladenmuseum" war übrigens satirisch gemeint.
Im hiesigen Science Museum gab es vor einigen Jahren einmal eine Sonderausstellung zum Thema Schokolade. Das ist aber schon 8 bis 10 Jahre her.
Bei dem Geschäft der hiesigen Marke kommen wir auf jeden Fall noch am Markt vorbei. Das ist ja mitten in der City.

Ich selbst bin ja auch auf die Stadtführung gespannt, denn diese ist laut Beschreibung "ein Aha-Erlebnis auch für alteingessene Bremer"
Also ich freue mich auf euch
__________________
Gruß aus Bremen

tuedelluet