Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 04.07.2020, 18:42
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.479
Standard

Bleibt ja die Frage was du konkret suchst?

Zitat:
ERICH ZIMMERMANN
geb. 27.4.1908 in Alfeld/Leine
Nach Besuch des Realgymnasiums 8 Semester Studium an der Nordischen Kunsthochschule in Bremen
unter den Professoren Wenz, Frieling und Kleinhempel.
Weiterhin 1 Semester in der Bildhauerklasse bei Prof. Lüdecke.
Drei Jahre Lehrer an der Volksbildungsstätte des Winterhilfswerks in Bremen für die Fächer
freies Zeichnen, Schrift, Ornamentik, Reklame, Porzellan-und Stoffmalerei.
Später freier Gebrauchsgrafiker und Kunstmaler.
Er hatte wohl einen Sohn Peter (1941-2017, geb. in Bremen), der ebenfalls Maler/Künstler war und auch in Worpsede wohnte. Dieser war wohl mit Liane Zimmermann geb. ??? verheiratet.

Quellen: https://www.yumpu.com/de/document/re...gabe-marz-2013 (Seite 60)
https://www.nwzonline.de/welt-ist-ke...806963363.html
https://www.worpswede-blog.de/erich-...omment-page-1/
https://www.lavogi.de/hersteller/peter-zimmermann
https://sites.google.com/site/procor1st/erichzimmermann

P.S. Beim Bundesarchiv gibt es eine Akte zu ihm:
Bestandsbezeichnung: Sammlung Berlin Document Center (BDC): Personenbezogene Unterlagen der Reichskulturkammer (RKK)
Geburtsdatum: 27.4.1908
Unterlagenart: Sachakte
__________________
Private Nachrichten möglichst vermeiden!

Geändert von sonki (04.07.2020 um 18:58 Uhr)
Mit Zitat antworten