Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 21.10.2019, 00:05
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.313
Standard

Hallo Friederike,

hmm, wenn ich das so akzeptiere, muss es ja aufgrund der Todesumstände ggfs anders gelaufen sein. Vielleicht wurde zwar in der Sterbeurkunde der Ehefrau gefallen geschrieben, aber da die Maschine vermisst wurde, ist vllt bis zu ihrem Tod und auch bis 1950 keine Sterbeurkunde gefertigt worden. Wenn es keine Kinder gab, gab es vllt auch danach mangels Antragsteller kein Todeserklärungsverfahren und somit überhaupt keine Sterbeurkunde????


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten