Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 03.02.2020, 09:33
Samsonito1 Samsonito1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2020
Beiträge: 5
Beitrag Bitte um Übersetzungshilfe aus dem Tschechischen (Jahr 1622)

Quelle bzw. Art des Textes: Grundbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1622?
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Parsovice, Mähren
Namen um die es sich handeln sollte: Jann Klwania

Liebe Tschechisch-sprachigen Tüftler,
ich habe einen Grundbuchstext von 1622 in tschechisch und kurrent gefunden, der einen meiner Ahnen betrifft. Ein netter Forumskollege, der besser als ich kurrent lesen kann, hat diesen Text transkribiert, aber leider hilft er mir nur, wenn ihn jemand von euch übersetzen kann. Bitte, bitte um eure Hilfe! Es reicht völlig, wenn jemand von euch die ersten beiden Absätze übersetzen kann, denn darin befindet sich möglicherweise ein Hinweis darauf, dass Jann Klwania einen Bruder namens Waclaw gehabt hat. Etliche Wörter habe ich in keinem Tschechisch-Wörterbuch gefunden.

Vielen, vielen Dank! Ihr würdet mich ein erhebliches Stück weiterbringen!

Hier der transkribierte Text und der Link zum Originaldokument. Als Anhang noch ein Foto vom Originaltext:

Jann Klwania, Polulani Grunt
Grunt Tento Zamostilowsky, byl 1622 Roku
V Kaupil Jura Pospissil, na Summu 300 hrz[iwnu] (Mährische Mark)
Na kterauzto Sum(m)u, przednie zawdanku,
ktereyz na Podnizy zamostilowssti wzaly,
wplnil 40 hrz[iwnu]
Item Skaupil gak Regstra stary ukazugi,
od Wazlawa bratra 41 hrziwnu, a druhy
dil sobie porazi, tolykez 41 hrz[iwnu] spoleznie 82 hrz[iwnu]
V tize napodroky Syrotkum sklauzalow=
skym wplnil… 3 hrz[iwnu] 14 g[rossu]
A tak gmiel wyplazeneho 125 hrz[iwnu] 14 g[rossu]
Zustal doplazeti Podrozni
Summy po 2 hrziwnach
174 hrz[iwnu] 14 g[rossu]
Ato do truhlyze Syrotzi 96 hrz[iwnu]
a Syrotkum po Janu zamostilu 79 hrz[iwnu]
Nyniegssi pak drzitel Jan Klwania, u gal
tento grunt Pusty, a wystawiel, Prozrz gemu
na Staweni, a autraty geho tuto se przipisuge,
totizto …54 hrz[iwnu]
Ostatek pak, Poniewadz zadny diedizowe
se nenachazy, na milostiwau wrchnost
Przipada 1 hzr[iwna]

hier der Link zum Dokument:

http://digi.archives.cz/da/permalink...scan=14#scan14
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Grundbuchauszug 1622.jpg (224,4 KB, 1x aufgerufen)
Mit Zitat antworten