Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 17.10.2017, 11:10
Ralf Behrens Ralf Behrens ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 297
Standard

Ja, wenn man den Namen auch grundsätzlich auch phonetisch betrachtet, was ich bisher noch nie tat, erweitert man das Ergebnis vielleicht sogar erheblich.
Ich fand jetzt auch noch einen Karl, der allerdings schon im Alter von 20 Tagen verstarb. Das war allerdings bereits 1868. Er wäre demnach der älteste Sohn gewesen.
Ist die Mutter denn tatsächlich 1899 verstorben?

Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten