Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 23.09.2020, 09:47
Ralf Behrens Ralf Behrens ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 297
Standard

Vielleicht von 1892 bis 1900, als er dann nach Salzburg ging, besaß er ein Atelier in Wien XVII., Hernals, Kirchengasse 13. Das fand ich in der Albertina Biographie in Wien.

Möglicherweise betrieb sein Vater eine Bäckerei. Da bin ich mir aber gar nicht sicher.

Geändert von Ralf Behrens (23.09.2020 um 09:48 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten