Thema: ungelöst Beruf bei Ehe 1723
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 27.11.2020, 23:29
ofb-dühringshof ofb-dühringshof ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2015
Beiträge: 215
Standard Beruf bei Ehe 1723

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch Ziesar
Jahr, aus dem der Text stammt: 1723
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Ziesar, Sachsen-Anhalt
Namen um die es sich handeln sollte: Beruf des Ehemannes

Hallo,

bei folgender Eheschließung kann ich den Beruf des Ehemannes nicht entziffern.

den 31. Juni ist Mstr. Joachim Dietert ge [welcher Kalender?]
wesener Bürger und ... ... ...meister?
.... [die komplette Zeile ist unverständlich]
... mit Fr. Anna Säger allhier von Hr.
Inspectore cop. worden

Das Original von Archion liegt vor.


Danke fürs Helfen.
Grüße
Silvia
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dieter Ehe 1723.jpg (110,8 KB, 72x aufgerufen)
__________________
Familienforschung Voigt
https://silviadiessner.de/


Gesuche:
Krs. Landsberg/Warthe: Bläsing Bölke Diekmann Frohloff Hanf Menge Meyer Pahl Voß
Sa-Anhalt: Bauermeister Bettzüche Bohnenstein Brix Dähne Danker Eckart Gallas Hillens Höpner Hundt Kähne Karting Kiesewetter Kissauer Kutz Osterland Philipp Reinsdorf Schritte Schwager Schweitzer Stranz Weider Wirnicke Wüstener
Sachsen: Pichel Weitsch
Thüringen: Penner
Überall: Bobbe Deter Hölzke Hortich Karstedt (Carstädt) Kind Lob Schley
Mit Zitat antworten