Thema: gelöst 2 Worte in Traueintrag
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 11.09.2012, 20:45
Benutzerbild von podenco
podenco podenco ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 875
Standard 2 Worte in Traueintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Kath. Traubuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1766
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Wachtel-Kunzendorf Kr. Neustadt OS


Liebe Lesefüchse und -füchsinnen,

bei 2 Wörtern muss ich passen und bei den ?? bin ich mir nicht ganz sicher.
Ist jemand so nett und schaut drüber?
Herzlichen Dank!

Gaby Schreier

1766 Nr. 10 25. August
Wurde in allhiesiger Pfarrkirche getrauet der Wohlgeachte Wütiber Georg Schreyer Buerger ? bey Neustadt und brand?. … … allhier mit der Tugendsamen Jungfer Susanna des arbeitsamen Adam Bassen ? Bauers in Jaßen ehelichen Tochter
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Traueintrag 1766 Georg Schreyer .jpg (159,5 KB, 7x aufgerufen)
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert und (Essen)Borbeck
JÄGER in Zellingen
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen
Mit Zitat antworten