Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 15.09.2008, 23:26
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.649
Standard Ahnen aus Waldeck und Hessen

Zitat von Giebringhausen:

Hallo Friedrich I

die Familiennamen Stöcker, Gutheim und Forbes kommen und kamen in Giebringhausen nicht vor. Gerade habe ich mit meinem Kollegen gesprochen, der das OSB Ottlar bearbeitet, auch bei ihm kommen die Namen nicht vor.

Im OSB Adorf unter Nr. 2953 kommt ein Georg Stöcker aus Herbsen vor, der 1811 in Adorf eine uneheliche Tochter mit Marie Louise Scheideler aus Adorf hat. Ob es sich dabei um Deinen Georg handelt weiß ich nicht, wäre aber möglich.

Es tut mir leid, dass ich Dir keine positivere Antwort geben kann. Solltest Du noch weitere Fragen haben, kannst Du Dich gerne wieder an mich wenden.

Viele Grüße und viel Erfolg bei Deinen genealogischen Bemühungen

Friedrich II aus Giebringhausen

Antwort:

Lieber Friedrich II,

danke für Deine schnelle Hilfe. Zu Georg Stoecker kann ich Dir sagen, daß ich den Eintrag im OSB Adorf kenne. Vermutlich hatte mein Vorfahr sich vor seiner Ehe bei den Damen ein wenig umgesehen; ich bin jedenfalls ziemlich sicher, hier meinen Vorfahren zu haben.

Das nur nebenbei. Was meine zweite Anfrage angeht, ist Dir leider ein kleiner Fehler unterlaufen: Ich suchte nicht Forbes, sondern Opes. Wenn es also nicht zuviel ausmacht, bitte nochmal nachsehen!

Danke und Gruß Friedrich I
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten