Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 19.04.2011, 18:19
silberpunze silberpunze ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 51
Standard

eine Frage, die sich mir noch stellt ist, dass in der Todesanzeige 1849 erwähnt wird, dass er eine Witwe und 3 unmündige Kinder hinterläßt. Nach den Aufzeichnungen im Taufbuch, lebte zu dieser Zeit aber nur zwei seiner Kinder, da eines der Kinder vor dem Tod von Max Kielleuthner gestorben war - er hatte also ein weiteres Kind gehabt?

Geändert von silberpunze (19.04.2011 um 21:19 Uhr) Grund: Berichtigung
Mit Zitat antworten