Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 22.07.2018, 07:56
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 420
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Mansfelder Beitrag anzeigen
Gab es nicht so ein Buch von v. Frank zu Döfering über Standeserhebungen?

Du meinst sicher dieses hier:
Standeserhebungen und Gnadenakte für das Deutsche Reich und die Österreichischen Erblande bis 1806 sowie kaiserlich österreichische bis 1823 mit einigen Nachträgen zum „Alt-Österreichischen Adels-Lexikon“ 1823-1918, 5 Bde., Karl Friedrich von Frank, 1967–1974; Selbstverlag Schloss Senftenegg, A-3325, Österreich.


Da habe ich nachgesehen. Da steht auch nichts drin zu v. Hünerbein.



Zitat:
Zitat von Alter Mansfelder Beitrag anzeigen
Wer außer dem Kaiser hat denn um 1700 noch Nobilitierungen vorgenommen?

Da gab es noch die kaiserl. Pfalzgrafen die Nobilitierungen vornahmen. Da wird es dann aber schwierig etwas zu finden. Die Akten dazu lagern meist in den Archiven wo diese ihren Sitz hatten.
__________________
Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten