Einzelnen Beitrag anzeigen
  #93  
Alt 24.06.2012, 16:18
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.828
Standard Provinz Posen

1869:

Regierungs-Bezirk Posen:

Entlassen:
Rudolph, 3. Lehrer an der evangel. Schule in Kosten ab 1.4.1869 auf seinen Antrag, um eine Stelle als Turnlehrer in Dramburg / Pommern zu übernehmen.
__________________________________________________ ____________________________

Gestorben:
Kwiatkowski, Lehrer an der kathol. Schule in Slomowo Kreis Wreschen, am 23.2.1869
__________________________________________________ ____________________________

Entfernt hat sich:
Richter, an der evangel. Schule in Zabno-Hauland Kreis Schrimm versuchsweise angestellt gewesener Lehrer
__________________________________________________ ____________________________

Zur Ausbildung von Schulamts-Präparanden berechtigt:
Bombicki, Lehrer zu Brenno Kreis Fraustadt
__________________________________________________ ____________________________

Angestellt:
Berlowitz, Meyer - Lehrer zu Neuenburg / Westpreußen, als Lehrer an der jüd. Schule in Schmiegel Kreis Kosten, ab 1.4.1869 interimistisch
Bluhm - Lehrer zu Zasutowo Kreis Schroda, als Lehrer an der neugegründten evangel. Schule in Nekla-Dorf Kreis Schroda zum 1.4.1869
Fischer - Lehrer zu Eulenberg Kreis Birnbaum, als Lehrer an der evangel. Schule in Zielomysl Kreis Meseitz, zum 1.4.1869 interimistisch
Tyczynski - Lehrer zu Pietrowo Kreis Kosten, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Czempin Kreis Kosten ab 1.4.1869 angestellt
Volkmer - Lehrer an der Vorschule des Gymnasiums zu Inowraclaw, als Lehrer an einer der hiesigen kathol. Elemntarschulen zum 1.4.1869 interimistisch
__________________________________________________ __________________________________________________ _________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten