Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 02.08.2015, 08:31
Benutzerbild von Ostpreussin
Ostpreussin Ostpreussin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 924
Standard

Guten Morgen Johannes,

Zitat:
Zitat von Johannes v.W. Beitrag anzeigen
Habe ich dir den Artikel Pockrandt aus dem Deutschen Geschlechterbuch nicht einmal gescannt? Und das Wappen ist jetzt nicht mehr farbig
ja, hattest du! Und dann kam der Umzug von XP auf 7. Danach war ein erschreckender Anteil von Dateien auf dem externen Sicherungs-Laufwerk verschwunden und konnte selbst vom Experten nicht wieder hergestellt werden
Der Pockrandt-Artikel war auch darunter. Glücklicherweise hatte ich vor dem Umzug etliches ausgedruckt, daher liegen mir viele Sachen noch vor, aber eben nur noch schwarz-weiß

Aber vielen lieben Dank für´s Einstellen! Es war also hauptsächlich blau.
Und ist das eine Art "Standardhelm", sah der bei allen bürgerlichen Familien gleich aus?
Du weißt ja, mit Wappen kenne ich mich GAR nicht aus...
Zu diesen zerfledderten "Decken" äußere ich mich mal lieber nicht...

Wer genau der Wappenstifter war, läßt sich also nicht mehr feststellen, aber wahrscheinlich war es wohl der besagte Daniel. Noch eine bescheidene Unwissenden-Frage rein interessehalber: wie und wo beantragte denn überhaupt ein Bürgerlicher ein Wappen? Oder beantragte er nichts, sondern entwarf einfach eins und ließ es in einer Wappenrolle eintragen...?

Viele Grüße, Tina
__________________
Viele Grüße von der Ostpreussin

"Der Umgang mit Büchern führt zum Wahnsinn" (Erasmus von Rotterdam)
Mit Zitat antworten