Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 26.11.2020, 17:18
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.957
Standard

Hallo Thomas,

in der Literatur wird der Dr. Hans PARET, als der Schwiegersohn von Paul CASSIRER genannt.
Wieso mußte das Ehepaar CASSIRER für die Reise diesen überhaupt angeben?
Wohnten diese denn damals bei ihm, nicht in einer eigenen Wohnung oder Villa?

Hat mich jetzt noch interssiert, wie ich las soll Paul CASSIRER 3 mal nach N.Y. gereist sein,
um dort eine neue Fialie zu gründen, was aber nicht mehr geschah.

Hier ist die erste Reise mit ihnen als Passagiere 29. März 1923.
--> https://www.familysearch.org/ark:/61...3A1%3AJNQ7-XX7

Hier wird Paul CASSI(e)RER als Merchant bezeichnet.
Darunter ein Antiquar Julius Wilhelm BOEHLER aus München, vielleicht war der als ein großer
Kunsthändler gemeint, aber der war demnach ja "nur" Antiquar.
Dieser gab als Adresse in N.Y. Paul REINHARDT an.

Es gab einen Art Dealer Paul REINHARDT in New York, vielleicht wollte Cassirer mit diesem zusammen arbeiten.
Es könnte dieser hier genannte Paul REINHARDT gewesen sein. Dessen Vater wohl Henry Reinhardt.
https://books.google.de/books?id=wFy...20n.Y.&f=false

Stimmt wahrscheinlich: Fifth Avenue. Henry Reinhardt & Son
Das Haus 5. Ave https://collections.mcny.org/Collect...UFQE0RE8C.html
Die kannte Paul CASSIRER, den Henry gab er als Freund an.
Vermutlich waren die REINHRADT deuschstämmig.

Nachtrag: hier werden beide CASSIRER und REINHARDT in einem Buch genannt.
--> https://books.google.de/books?id=KoH...6AEwBXoECAYQAg

REINHARDT soll 1858 in Frankfurt Main geboren worden sein und starb wohl 1921 in New York.
Der Pass von Henry REINHARDT 1915 --> https://www.familysearch.org/ark:/61...633&cc=2185145

Als Kunsthändler kannten die sich halt.

Noch ein Nachtrag:
Der Passagier Julius BÖHLER aus München, war Antiquar und Kunsthändler, die kannten sich sicherlich daher alle sehr gut.
In einem Buch von 1927 wird geschrieben Julius Böhler hat seine bedeutendsten Objekte in der Reinhardt - Galerie in New York.

snipped Book Treffer ganz unten.
--> https://www.google.com/search?client....0.gQQ0Ye3-lDI

und Die Reinhardt - Galleries , denen u . a . auch Julius Böhler - München und P. Cassirer - Berlin nahe stehen , führten in einer stolzen Ausstellung eine Reihe alter und neuer Meister vor , die meist durch ihre Hände gegangen sind .

Vermutlich alles schon bekannt, egal.

Schluß und Ende


Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (26.11.2020 um 19:17 Uhr)
Mit Zitat antworten