Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 15.01.2008, 21:04
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard RE: Ortelsburg - Neumann, Kerstan, Wiessollek, Zamorski

Hm, Sie haben mehrere Möglichkeiten:
1. Sie suchen das Staatsarchiv Leipzig - und auch die sehenswerte Stadt - auf. Die Gebühren halten sich in Grenzen [ein paar Euro]; Sie können dann auch Kopien "ziehen" [minimale Kosten].
2. Wenn Sie die Reise scheuen, können Sie auch Filmduplikate erwerben [Pro Film 20 bis 40 Euro (je nach Länge)]
3. Sie können auch bei den Mormonen in der nächstgelegenen Forschungsstelle sich Filmduplikate kommen lassen und in den geringen Öffnungszeiten drei Monate den/die Film(e) - für wenige Euros - studieren.
Per Internet funktionieren lediglich Terminvereinbarungen!!!
Was haben Sie noch auf dem Herzen?
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten