Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 27.11.2019, 21:00
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.298
Standard

Kann sein, muss nicht.

Ich hatte letztens einen Fall, als ich für einen Bekannten recherchierte, der fest davon überzeugt war, dass seine Familie - zumindest der betreffende FN - nur aus dem Ort stammen würde.
Er lag knapp daneben, denn sein Ahn hatte zwar den FN, kam aber aus einem Ort 20 km entfernt und heiratete im Ort eine Frau mit demselben FN...

Gestern wiederum hat mir eine Bekannte erzählt, die sich nebenberuflich mit Genealogie befasst, dass sie bei einem Auftrag herausgefunden hat, dass in einem kleinen Ort in der Nachbarschaft(ca. 250 Einwohner) alle jetzt noch dort lebenden Langers miteinander verwandt sind und sich auf eine Familie zurückverfolgen lassen.
Nur nebenbei, ich habe auch einen dieser Langer-Sippe in meinem portefeuille.


Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (27.11.2019 um 21:02 Uhr) Grund: ERgänzung
Mit Zitat antworten