Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 04.01.2021, 01:37
Marcus Ohlhaut Marcus Ohlhaut ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2015
Beiträge: 5
Standard

Hallo Ulrike, da ich auch Vorfahren in Wässerndorf habe, hatte ich bereits 2002 mit den relevanten Stellen dort kommuniziert: Gemeindekanzlei + Standesamt Schulgasse 5 97342 Wässerndorf Lt. Auskunft vom 31.05.2002 werden erst seit 1876 Unterlagen bei den Standesämtern geführt. Keine Informationen von vor 1876 vorhanden. Anfrage ans Pfarramt weitergeleitet. Kath. Pfarramt An der Kirchenburg 1 97342 Seinsheim Tel. 09332/8706 Fax 09332/590210 Lt. Auskunft vom 29.05.2002 sind alle Kirchenbücher 1945 in Seinsheim verbrannt. Sieht also nicht gut aus. Ankenbrand kenne ich nur aus der Forschung in Würzburg-Heidingsfeld, da könnte ich evtl. einen Kontakt vermitteln. Ansonsten wäre noch ein Blick in den Index Personarum der GFF (https://www.gf-franken.de/de/index-personarum.html) eine Idee. Gruß, Marcus
Mit Zitat antworten