#1  
Alt 14.03.2019, 07:43
Benutzerbild von Bartsch1975
Bartsch1975 Bartsch1975 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2019
Ort: Herne
Beiträge: 84
Standard Was ist das wohl?

Ich habe einen Freund der demnächst heiraten wird und ich würde gerne für ihn etwa fragen, die Familie seiner Frau führt wohl ein eigenes Wappen und nachdem wir gestern so über das Forum hier geplaudert haben und ich eben gelesen habe das das mit dem Übernehmen von Wappen eben nicht so ganz einfach ist von der Rechtmäßigkeit mal ganz zu schweigen dachte ich ich frage mal nach der Bedeutung und so weiter von dem angefügten Wappen.


Das Foto ist von dem Siegelring des Vaters und der Familienname ist Henkel.


Gibt es dazu irgendwelche Informationen ?


Für eure Hilfe bin ich sehr dankbar.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20181028-WA0027.jpg (89,7 KB, 57x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.03.2019, 08:03
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.014
Standard

Ohne ein Heraldikkenner zu sein, meine ich doch darauf schlicht das sächsische Staatswappen zu erkennen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.03.2019, 08:07
Benutzerbild von Bartsch1975
Bartsch1975 Bartsch1975 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2019
Ort: Herne
Beiträge: 84
Standard

Wo du das so schreibst sehe ich das auch , Also Krone, Löwen und das Kreuz darunter haben dann so nix zu sagen? Ist das also eine Erfindung? Angeblich soll der Ring mindestens 3 Generationen alt sein.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.03.2019, 08:27
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 450
Standard

Keine Erfindung, Krone, Löwen und Kreuz gehörten zum Wappens des Königreichs Sachsen, vgl. z.B. die Darstellung des Wappens bei Wikipedia.

Mind. 3 Generationen könnte passen; das Königreich gibt's ja seit 1918 nicht mehr.

LG,
Antje
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.03.2019, 08:28
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 591
Standard

Hallo,

Krone, Löwen und Kreuz sind keine Erfindung, die gehören zum Staatswappen dazu. Nicht nur der Schild. Fragt sich also, warum die Familie Henkel das sächsische Staatswappen als Familienwappen führt.

https://www.alamy.de/stockfoto-heral...-48418496.html

Gruß
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.03.2019, 08:29
Benutzerbild von Bartsch1975
Bartsch1975 Bartsch1975 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2019
Ort: Herne
Beiträge: 84
Standard

Ja das ist irgendwie merkwürdig, aber ich sage mal danke....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.03.2019, 09:00
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 591
Standard

Ich kenne mich mit dem Gebrauch eines Staatswappens auf einem Siegel- oder Wappenring nicht aus. Aber vielleicht war der Ring ein Geschenk für einen verdienten Beamten oder einfach als Erinnerung an das Königreich gedacht. In der Familienüberlieferung ist dann in drei Generationen ein Familienring daraus geworden. Als Wappen der Familie Henkel bräuchte es eine Eintragung in einer Wappenrolle, womit es aber wohl schwierig werden dürfte, da die sächsische Raute auch heute noch das Landeswappen Sachsens ist.

Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.03.2019, 10:24
Benutzerbild von Bartsch1975
Bartsch1975 Bartsch1975 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.03.2019
Ort: Herne
Beiträge: 84
Standard

Dann sage ich schon vielen vielen Dank für Eure Hilfe.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.03.2019, 04:09
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.014
Standard

Hallo nochmal, könnte diese Antwort von Duppauer im parallelen Thema vielleicht auch hier mit der Lösung zu tun haben?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:33 Uhr.