Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.11.2019, 11:39
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 638
Frage Heirat 1626 in Frankfurt

Quelle bzw. Art des Textes: KB Frankfurt
Jahr, aus dem der Text stammt: 1626
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Frankfurt/Main
Namen um die es sich handeln sollte: Stephan Anthoniy Scharles


Hallo Leute,

ich habe hier einen Hochzeitseintrag, s. Anhang, wo ich insbesondere den Nachnamen der Braut nicht recht entziffern kann, s. mein Transkription unten.

"Stephan Anthoniy Scharles, und Jungfrau Dorothea,
Hermann … Handelsmanns zu …
… Tochter"

Könnt ihr mir bitte helfen?

Vielen Dank im Voraus!

Beste Grüße

Sebastian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg record-image_.jpg (230,3 KB, 10x aufgerufen)

Geändert von Sebastian_N (22.11.2019 um 11:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.11.2019, 11:52
Benutzerbild von Scherfer
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.788
Standard

Hallo Sebastian,

sicher lesen kann ich das auch nicht, aber ich vermute, dass es nicht "Hansemann" heißt, sondern, mit Lücken:

"Jungfrauen Dorothea, Herman [...] [...] Handelßmanns zu Dreyßen" (= Treysa?) [...] sen: tochter"

Mal sehen, was andere hier dazu sagen...

Geändert von Scherfer (22.11.2019 um 11:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.11.2019, 11:59
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 8.300
Standard

Hallo Sebastian,

Stephanus Anthonius Scharles, und Jungfrauw Dorothea,
Herman von Wingen Handelßmanns zu Dreyßen Ziegen-
hain see. Tochter.

Bei Dreyßen dürfte es sich um Treysa handeln.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.11.2019, 12:06
Benutzerbild von Scherfer
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.788
Standard

Danke, jacq!

Als Ergänzung: In Frankfurt/Main starb am 1.10.1632 Margaretha von Wingen, ebenfalls Tochter des Hermann von Wingen.

Auch vielleicht von Interesse: Hier findet sich eine Veröffentlichung zu "Hermes von Wingen (1522-1608)". Mit dem Originalartikel kann ich leider nicht dienen.

Aber Hermes van Wingen heiratete am 4. März 1592 in der Niederländisch-Reformierten Kirche in Köln, siehe hier.

Hier ist eine weitere Nennung in einem Buch (S. 125 unten):
"Seit 1588 wurde auch der niederländische Kaufmann und Wollhändler Hermes von Wingen in Treysa überliefert, dessen Sohn Antonius Geldgeschäfte für den Landgrafen auf den Leipziger Messen abwickelte und als Generalfaktor bei dem erwähnten Monopolisierungsversuch ein Vorkaufsrecht des Landgrafen Moritz in die Tat umsetzen wollte."

Und noch was...: "Zwo Meilen von Oudenarde liegt das Dorff Ronse / von welchem gebürtig ist Doctor Hermes von Wingene / Königlicher Geheimer Raht / ein trefflich gelehrter weiser Mann."

Geändert von Scherfer (22.11.2019 um 13:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.11.2019, 22:16
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 638
Standard

Danke, Scherrer und Jacq, für die Transkription und zusätzlichen Informationen! Ich werde sie erstmal verdauen müssen.

Liebe Grüße

Seb
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1626 , anthoni , dorothea , frankfurt , hochzeit , scharles , stephan

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:59 Uhr.