#81  
Alt 26.12.2014, 20:55
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.465
Standard

Moin Ilona,

einfach mal ein wenig abwarten.
Die geht sicher bald wieder. Kann schon mal vorkommen.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 28.12.2014, 14:05
Benutzerbild von Glory
Glory Glory ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2007
Ort: seit 1983 in Dresden
Beiträge: 31
Standard

Zitat:
Zitat von jacq Beitrag anzeigen
Moin Ilona,

einfach mal ein wenig abwarten.
Die geht sicher bald wieder. Kann schon mal vorkommen.
Vielen Dank. Klappt jetzt.
__________________
Viele Grüße und danke
Ilona

Dauersucche: Niederschlesien Dyhernfurth (LK Wohlau - Cranz, Groß Sürchen, Umgebung) :
KEIL, MÜNCH, ORTEL, SCHOLZ, WIRTH,
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 03.03.2015, 14:10
Axelito Axelito ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2014
Beiträge: 35
Standard

Kann mir jemand sagen, ob die kostenlos zur Verfuegung gestellten Digitalisate aus tschechischen Archiven zu kommerziellen Zwecken benutzt werden duerfen?
Z.B. zur Erstellung von Ortssippenbuechern?

Speziell fuer die Digitalisate des Archivs Zamrsk wuerde ich das gerne in Erfahrung bringen wollen.

Da ich des tschechisch nicht maechtig bin, koennte mir dabei jemand helfen diese Frage zu klaeren, der die tschechische Sprache beherrscht?

Danke im Voraus fuer eure Hilfe.
LG
Axel
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 19.04.2015, 03:49
Mysterysolver Mysterysolver ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2014
Beiträge: 324
Standard Fotoarchiv Seidel - ein Paradies!!

Zzzt - das scheint hier tatsächlich noch nicht geposted worden zu sein...

Also: In Krumau gabs ja früher den Fotograden Seidel. Da der später mit seiner böhmischen Landschaftsfotografie bekannt wurde, ist in Krumau mittlerweise ein Museum zur, ja, ich sage mal, böhmischen Fotogeschichte entstanden. Und nun: Es gibt da eine grooooooooße und sehr gut indexierte Fotodatenbank. Die Abzüge sind leider nicht ganz günstig, aber man findet viiiiiele Fotos, Namen, Daten - teilweise steht sogar der Wohnort der Person mitsamt Hausnummer dran, so dass man mit etwas Glück schon wieder weitere Rechercheansätze hat. Leider gibt es nur ENTWEDER Stichwort- oder Kategoriensuche. Und man kann nicht durch das Suchergebnis blättern, sondern muss aus der Ergebnisseite einzeln aufrufen (Wenn man nämlich "blättert", kommt man stattdessen zum chronologisch nächstfotografiertem Foto - kann aber manchmal auch ganz aufschlussreich sein).
Gut hingegen: man kann sich ein Konto anlegen, Favoriten speichern, Kommentare zu Fotos eingeben (ich mach das ganz gern wenn ich Zusatzinfos zu einer abgebildeten Person hab )...

Ich werd jedenfalls demnächst pleite, da ich auch ein paar Verwandte dort entdeckt hab

http://fotobanka.seidel.cz/de
__________________
Lg,
Susanne

PS: Suche jegliche "Verflechtungen" zwischen FN Wichert & Zielke (Pommern, evtl. auch andere Gebiete). Außerdem: Nachfahren der Gertrud CYGANEK, geb. KILIAN (aus Leobschütz, Schlesien)
--
FN-Liste: Hamersky, Quitoschinger (Böhmen und Sachsen) / Kilian (Schlesien) / Kloss (Masuren) / Wichert, Zielke (Pommern) / Huismann, Memering (Emsland und Landkreis Leer)

Geändert von Mysterysolver (19.04.2015 um 03:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 19.04.2015, 09:45
1975reinhard 1975reinhard ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 247
Standard

Zitat:
Zitat von Axelito Beitrag anzeigen
Kann mir jemand sagen, ob die kostenlos zur Verfuegung gestellten Digitalisate aus tschechischen Archiven zu kommerziellen Zwecken benutzt werden duerfen?
Z.B. zur Erstellung von Ortssippenbuechern ?

Speziell fuer die Digitalisate des Archivs Zamrsk wuerde ich das gerne in Erfahrung bringen wollen.

...
LG
Axel
Hallo Axel,

es kommt darauf an, was du in dem Buch veröffentlichen willst.
Die reinen Daten sind frei. Für die Fotos hat aber das Archiv die Urheberrechte und du musst um Genehmigung zur Veröffentlichung anfragen.

Viele Grüße
Reinhard
__________________
Forschungsgebiete:

waldviertel-genealogie.jimdo.com/
  • NÖ (Waldviertel): Region Gmünd, Weitra, Schrems, Döllersheim
suedmaehren-genealogie.jimdo.com/
  • Südmähren: Gebiet um Joslowitz
traunviertel-genealogie.jimdo.com/
  • OÖ: Traunseeregion, Ampflwang, Ottnang,...
http://sudeten-genealogie.jimdo.com/
  • Böhmen: Beneschau (bei Prag), Königgrätz, Nechanitz
  • Schlesien: Gebiet um Wigstadtl
  • (Süd-)Mähren: Lispitz
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 16.05.2015, 01:04
Wolfi1412 Wolfi1412 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2015
Ort: Ternberg, Österreich
Beiträge: 12
Standard

Hm also ich finde derzeit auch Smilau (damalige Name) und eben auch den Ort unter der heutigen Bezeichnung Smilov nicht?
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 16.05.2015, 04:08
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Wolfi
Ich war da mal schon unterwegs:
- Smilau = Smilov, dt. Mühlendorf ist in der Pfarrei Slapanov zu finden.
- Smilau, Gerichtsbezirk Stecken/Polna. Der Gerichtsspengel von 1910 erwähnt auch ein Smilau = Smillov.
Beides ist identisch: Smilau ca. 120 km südöstliich von Prag.
Viele Grüße
Reinhard
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 16.05.2015, 23:15
Wolfi1412 Wolfi1412 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2015
Ort: Ternberg, Österreich
Beiträge: 12
Standard

Danke, aber online ist das Archiv zu Smilov noch nicht?
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 16.05.2015, 23:52
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.465
Standard

Moin Wolfi,

wen, was und wann suchst du in Smilau?
Dann kann man dir ggf. am besten helfen.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 16.05.2015, 23:56
Wolfi1412 Wolfi1412 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2015
Ort: Ternberg, Österreich
Beiträge: 12
Standard

Hallo ich suche die Geburten von 1882 abwärts, gibt es da online Matrikel?
Ich habe aus der Iglauer Spreachinsel die anderern Orte gefunden und bereits alle relevanten Ahnen gefunden. Jetzt geht es nur mehr abzuklären ob ein Verbindung zu einen namensgleichen Historiker gibt, den dann höätte ich wieder viele Ergebnisse bis 1600 zurück
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:55 Uhr.