Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.06.2021, 17:44
Schäferfrau Schäferfrau ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2018
Ort: im Rheinland
Beiträge: 136
Standard Taufeintrag aus Steinberg

Quelle bzw. Art des Textes: Archion Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1756
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Steinberg/Angeln
Namen um die es sich handeln sollte: Jürgensen


Liebe Lesekundigen,


ich habe hier einen Taufeintrag (beginnend mit Dom. Reminis, ließ Paul,...),
wo sich mir mir der Inhalt nicht ganz erschließt.


Ich lese:


Dom. Reminisc. ließ Paul ...? in Gin-
toft und seine Fr. Mett Cathrin einen Sohn in die
Kirche zur Einsegnung bringen, weil das Kind
in den Tagen vorher...???....
???
..???.. Mutter in Kallebüy Hen-
ning Jürgensens Fr.daselbst. ...???...
??? getauft ....???,
??? : Vater Hans Petersen in Thumbye
Jacob Magnussen in Hühnerholz(?)
filia....??? Anna Christina


Eigentlich suche ich die Geburt von Metta Christina Jürgensen, deren Mutter aus Kalleby kommt. Das Jahr passt auch, aber da mir Fragmente fehlen bin ich mir sehr unsicher, was ich von diesem Eintrag halten soll.


Für eure Unterstützung bedankt sich


ganz herzlich


Margrit
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Taufen_1665-1761_Bild144.pdf (1,07 MB, 9x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.06.2021, 17:51
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 1.168
Standard

ein paar Sachen:

Dom. Reminisc. ließ Paul Niessen? (Nilsen?) in Gin-
toft und seine Fr. Mett Cathrin einen Sohn in die
Kirche zur Einsegnung bringen, weil das Kind
in den Tagen vorher Schwachheit halber in den/r
Noth und zwar in Gegenwart ...samer Zeu=
gen von der Weh?- Mutter in Kallebüy Hen-
ning Jürgensens Fr. daselbst. Nam.? Trink?=
ritl??? getauft und ??? genennet worden
zu der Kirchen ... : Die Gevatern
der Hr. Stief=Vater Hans Petersen in Thumbye
Jacob Magnussen in Hühnerholz(?)
filia Desmus??? Nielsen Anna Christina
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz

Geändert von LutzM (07.06.2021 um 18:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.06.2021, 18:34
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 1.406
Standard

Moin,
Dom. Reminisc. ließ Paul Nissen in Gin-
toft und seine Fr. Mett(e) Cathrin(e) einen Sohn in die
Kirche zur Einsegnung bringen, weil das Kind
in den Tagen vorher Schwachheit halber in der
Noth und zwar in Gegenwart zeugsamer Zeu=
gen von der Weh-Mutter in Kalleby Hen-
ning Jürgensens Fr. daselbst Nam(ens) Trincke
rite war getauft und Ils(e) genennet worden
In der Kirchen waren die Gevattern
der Fr(auen) Stief=Vater Hans Petersen in Thumby
Jacob Magnussen in Hüferholz
filia Asmus Nielsen Anna Christina
LG Malte
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.06.2021, 18:42
Schäferfrau Schäferfrau ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.11.2018
Ort: im Rheinland
Beiträge: 136
Standard

Vielen herzlichen Dank allerseits.

Das hat mir schon sehr weitergeholfen.
Inzwischen habe ich auch den richtigen Kirchenbucheintrag in einer anderen Gemeinde (Quern) gefunden.


Einen schönen Abend wünscht euch


Margrit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:35 Uhr.